Dez 19

Fehlerhafte Anlegerberatung bezüglich IVG-Fonds EuroSelect 14

Anleger des IVG-Fonds EuroSelect 14 wurden bei Zeichnung in vielen Fällen von den Vertriebsbanken nicht ausreichend über die Risiken der Fondsbeteiligung, wie das Währungsrisiko, die Loan-to-value-Klausel sowie über Rückvergütungen aufgeklärt.

Wir vertreten geschädigte Anleger und fordern die Rückabwicklung ihrer Fondsbeteiligung sowie die Freistellung von allen Schäden und Nachteilen.

Leave a Comment